ELASTUS® TraumaCool

Selbstkühlende, elastische Spezialbinde als Halbstarrverband, welche besonders gut bei akuten, traumatischen Verletzungen der Gelenke, Bänder, Sehnen und Muskeln wirkt. Dieser Stütz- und Entlastungsverband weist eine verstärkte physikalische lokale Wirkung durch die Beigabe der Naturstoffe Arnica montana, Rhus toxicodendron und Rhuta graveolens auf. Die hochgereinigten pflanzlichen Stoffe werden in der Verdünnungsstufe 10-6 eingesetzt.

Anwendungsgebiete

Akut- und Nachversorgung in Traumatologie, Unfallchirurgie, Orthopädie und Sportmedizin:

  • Verletzungen des Band- und Halteapparates, Sportverletzungen, z.B.Luxationen, Kontusionen, Distorsionen, Muskelfaserrisse
  • Tendopathien, Tendovaginitiden sowie typische stumpfe Verletzungen
  • Behandlung von Ödemen und Hämatomen generell und nach Weichteilverletzungen der Extremitäten, Bandläsionen, Zerrungen, Achillodynien
  • Abbau posttraumatischer Ödeme
  • Nachbehandlung von Frakturen und Luxationen nach Ruhigstellung

Farbe

  • weiß

Abmessungen

  • 6 cm x 5 m
  • 8 cm x 5 m

Weitere Produktinformationen

Anmelden für weitere Produktinformationen und zum Bestellen von Sprechstunden- und Praxisbedarf

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Sie suchen ein Produkt für ...?